161: Wie ironischer wird es noch?

August 14, 2006

Sie weint in meinen Armen, und ich hab eine Erektion…

Comments

14 Responses to “161: Wie ironischer wird es noch?”

  1. krs on August 14th, 2006 9:52 am

    frag nicht, wann ich schon eine erektion hatte.
    ich sage mir dann immer:
    krs, du kannst nichts dafür.

    weiter so.

  2. schoko-bella on August 14th, 2006 3:40 pm

    männer!
    es hat schon vorteile… so als frau meine ich… ;-)

  3. Björn on August 14th, 2006 5:05 pm

    mmmh… ist doch gut das alles noch in funktion ist ;)

  4. krsq on August 14th, 2006 6:11 pm

    wers glaubt…
    welche vorteile genau?

  5. Frank on August 14th, 2006 6:22 pm

    Ja genau, krs! Und wenn du eine Erektion hast, willst du nichts lieber als deine Börsenkurse abrufen!

    Ich glaube dass man in 80% der Fälle sehr wohl bestimmen kann, ob man eine Erektion nicht haben möchte…

  6. krs on August 14th, 2006 7:36 pm

    kontrollfreak sage ich doch.
    wenn ich meine börsenkurse abrufe kriege ich ganz schnell eine mangelerektion, …
    warum ausgerechnet 80%
    aber mal eine gute frage:
    was tust du um eine erektion wegzubekommen?
    ich habe da ein zwei methoden die eigentlich immer funktionieren, wenn man es denn will…

  7. man in metropolis on August 15th, 2006 9:43 am

    Cool… erkläre mir mal wie das man(n) das steuern kann. Mir drückt es immer fürchtlerlich auf´s Hirn und dann schlittere ich in irgendwelchen Blödsinn rein… ;-)

  8. schoko-bella on August 15th, 2006 9:13 pm

    ich sags mal ganz direkt…
    wenn wir unerwünschte geilheit verspüren, sieht man nix.

  9. krs on August 16th, 2006 11:24 am

    man kann es an den augen sehen.
    pupillenweitung.
    außerdem erhöhter puls und blutdruck.
    veränderung der betonung und des sprechtempos.

    man muss nur genua hinsehen

  10. krs on August 16th, 2006 4:08 pm

    man kann sich schlimme dinge vorstellen.
    schmerzen sind gut (vorstellen): zB paper cuts, was die vollidioten bei jackass teilweise machen: mit papier die zwischenräume zwischen den fingern aufschneiden.Gedächtnisübungen: Dialoge aus Filmen nachsprechen (leise sprechen) (nein keine Pornos) .

  11. Frank on August 16th, 2006 4:08 pm

    @krs/Man: Bei mir ist das so, dass es auf die Grundeinstellung ankommt. Wenn ich in einem Arbeitsmodus bin, gibt es keine Erektionen. Und wenn ich eben gerade keine möchte, dann ab in den Arbeitsmodus. Es klappt nicht immer, aber meistens

  12. schoko-bella on August 16th, 2006 7:05 pm

    tja…. nur… sogenau sieht kein mann hin.

  13. krs on August 24th, 2006 2:02 am

    denken die frauen…

  14. Judita on June 2nd, 2007 6:24 pm

    äh….diese Beiträge habe ich erst jetzt gelesen…woran erinnert mich das bloss? mein

Got something to say?